Nimmt das Gewicht von
Ihren Schultern

Jens Lindemann

Trumpet Player

“„Ich verwende schon seit Beginn meiner Karriere ausschließlich Trompetentrolleys So lastet das Gewicht meiner drei Trompeten samt Koffer nicht auf meinen Schultern – ein einfaches Konzept zur Vermeidung lästiger Verspannungen.“

Als ich zum ersten Mal ein Gard Wheelie sah, war ich sofort von der gediegenen Optik begeistert. Später entdeckte ich viele praktische Funktionen: Das Tascheninnere kann für verschiedene Trompeten individuell angepasst werden, in der ausziehbaren Außentasche lassen sich Dämpfer und Noten verstauen, die Klappen an der Tascheninnenseiten bieten weitere Verstaumöglichkeiten und die wasserabweisende Regenhülle mit Reflektor-Logo sorgt im Dunkeln für zusätzliche Sicherheit. Das Wheelie lässt sich auch als Rucksack tragen.

Endlich habe ich eine echte Alleskönner-Trompetentasche gefunden! Das Gard Wheelie für drei Trompeten lässt sich im Flugzeug als Handgepäckstück mitführen. Wenn ich mit kleineren Fluggesellschaften reise, kann ich mein Wheelie beim Einstieg mit gutem Gewissen dem Bordpersonal zum Verstauen anvertrauen.

"Wie alle „Brassfire“- Musiker verlasse ich mich bei internationalen Konzertreisen auf Gard-Taschen und Wheelies – denn unsere Instrumente sind unser ein und alles!”

- Jens Lindemann

Nordamerikas berühmtester Solotrompeter!” Jens Lindemann ist einer der bekanntesten Solisten der Trompetengeschichte und wurde jüngst in der Zeitschrift „Brass Herald“ als „International Brass Personality of the Year“ (Blechbläser des Jahres) ausgezeichnet. Als Solist trat er bereits an den bekanntesten Spielorten der Welt auf: Von den Philharmonien in New York, Los Angeles, London und Berlin über die New Yorker Carnegie Hall und die Suntory Hall in Tokio bis zur Chinesischen Mauer. Neben seinen internationalen Auftritten als Solist mit Orchesterbegleitung spielte Lindemann 2010 bei den Olympischen Spielen vor einem Milliardenpublikum, trat in Londons Sommerkonzertreihe ‚Last Night of the Proms’ auf, spielte mit dem Mormon Tabernacle Choir eine CD ein, spielte die erste Trompete im bekannten Ensemble ‚Canadian Brass‘ und trat als Solist in einer Sonderaufführung vor der Königin von England auf.Jens Lindemann erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen, von Grammy und Juno-Nominierungen über einen Klassik-Echo bis zu einer Ehrendoktorwürde.

Seine musikalische Ausbildung absolvierte Lindemann an der weltberühmten New Yorker Juilliard School. Seine musikalische Anpassungsfähigkeit macht ihn zum Ausnahmetalent einer neuen Musikergeneration. Zu Lindemanns musikalischen Partnern bei Soloauftritten und CD-Einspielungen zählen Künstler wie Sir Angel Romero, Doc Severinsen oder Pinchas Zukerman. Bereits als Jugendlicher trat Lindemann weltweit als Solist mit Orchestern auf und sorgte auf Jazz-Festivals für Begeisterung. Er gewann Preise in zahlreichen Musikwettbewerben, wie beispielsweise dem ARD-Musikwettbewerb in München. Nach einstimmigem Jury-Votum gewann er den ersten Preis beim Prager Trompetenwettbewerb sowie beim Wettbewerb ‚Ellsworth Smith‘ in Florida. Lindemann trat mit zahlreichen Orchestern und Ensembles auf, darunter das London Symphony Orchestra, die Orchester von Philadelphia und Peking, der Bayerische Rundfunk und das Buenos Aires Chamber Orchestra; die Orchester von Atlanta, Washington, Seattle, Dallas, Detroit, Houston, Montreal, Toronto und dem National Arts Centre; die Orchester von Vancouver, Warschau, Bogota und Ecuador; das Welsh Chamber Orchestra, das I Musici de Montreal, das Orchester in St. Louis sowie das Ensemble Mostly Mozart am Lincoln Center.

Lindemann lebt in Los Angeles. Als einer der führenden Solotrompeter wird der Künstler von der Yamaha Corporation gesponsert und spielt ausschließlich auf vergoldeten Trompeten (24 Karat). Jens Lindemann ist Professor an der University of California in Los Angeles und leitet das Banff Centre Sommerprogramm für Blechbläser.

“Die Trompete kann man ebenso virtuos spielen wie die Violine; sie vereint die Zartheit der menschlichen Stimme mit der stilistischen Vielfalt des Klaviers. Sie bietet mir schier unbegrenzte Möglichkeiten, mit meinem Publikum zu kommunizieren.”

Jens Lindemann

- Jens Lindemann

Weltweites Händler netzwerk

Die Grundwerte Ehrlichkeit, Seriosität,Vertrauenswürdigkeit,denen wir uns unseren Kunden gegenüber verpflichten, zeigen sich in der Qualität unserer Produkte. Wir streben danach mit unseren Produkten and die Qualität für ihr Geld bieten für echte Zufriedenheit zu sorgen.